Mein Name hat sich vor Kurzem offiziell geändert (z. B. durch Heirat oder Scheidung). Muss ich auch den Namen in meiner Buchung ändern?

Aktualisiert 25/3/20 durch Kristien

Ja, der Name auf Ihrem Ticket muss mit dem Namen auf Ihrem Personalausweis oder Reisepass, den Sie für die Reise verwenden, übereinstimmen.

Wenn sich Ihr Name offiziell geändert hat (z. B. durch Heirat, Scheidung oder auch einen Geschlechtswechsel), wenden Sie sich bitte an unser Service Centre oder Ihr Reisebüro, um den Namen auf dem Ticket korrigieren zu lassen.

Für die Namensänderung wird eine Gebühr von 25 € erhoben.


Haben wir Ihre Frage beantwortet?


Powered by HelpDocs (opens in a new tab)

Powered by HelpDocs (opens in a new tab)