Welche Flüssigkeiten dürfen ins Handgepäck?

Für die Beförderung von Flüssigkeiten und Gels im Handgepäck gelten internationale Sicherheitsvorschriften.
Flüssigkeiten und Gels dürfen in begrenzten Volumen im Handgepäck mitgeführt werden. Sie dürfen insgesamt maximal einen Liter Flüssigkeiten und Gels in Einzelbehältern von je maximal 100 ml mitnehmen. Flüssigkeiten und Gels müssen außerdem in einem transparenten, wiederverschließbaren Plastikbeutel aufbewahrt werden.

Weitere Informationen zu Einschränkungen für Flüssigkeiten und Gels


Haben wir Ihre Frage beantwortet?


Powered by HelpDocs (opens in a new tab)