Kann ich mich am Flughafen von Brüssel auf COVID-19 testen lassen?

Aktualisiert 30/3/21 durch Kristien

Ja, am Flughafen von Brüssel steht ein mobiles Testzentrum für die Durchführung von COVID-19-PCR-Tests zur Verfügung.

Wer kann sich testen lassen?

  • Passagiere, die in ein Land reisen, wofür einen negativen COVID-19-Test erforderlich ist.
  • Belgische Einwohner, die aus einer roten Zone zurückkehren, sind verpflichtet, sich testen zu lassen und können dies am Flughafen Brüssel tun. Sie müssen außerdem in Quarantäne gehen und 7 Tage nach ihrer Rückkehr einen zweiten Test durchführen lassen.
  • Zurückkehrende Passagiere, die nach dem Ausfüllen des PLF-Formulars eine Aktivierungscode der belgischen Regierung bekommen.
  • Alle Personen (ab dem 5. Lebensjahr) mit einem Rezept von einem Arzt.

Sie können sich nur testen lassen, wenn Sie keine COVID-19-Symptome aufweisen.

Wie funktioniert es?

Ein PCR-Test (Polymerase-Kettenreaktion) wird durchgeführt, indem mit einem Wattestäbchen eine Probe aus der Nase entnommen wird. 15 Minuten vor dem Test dürfen Sie nicht essen, trinken, rauchen oder sich die Zähne putzen. Das Mindestalter für den Test beträgt 2 Jahre.

Die Tests werden im mobilen Labor am Flughafen analysiert, das die Ergebnisse innerhalb von 24 Stunden) zur Verfügung stellt. Die Ergebnisse werden Ihnen per E-Mail zugeschickt, damit Sie nicht im Testzentrum warten müssen.

Mit diesem Labor ist es auch möglich, sich für einen PCR-Schnelltest zu entscheiden, dessen Ergebnis innerhalb von 4-6 Stunden* vorliegt. Dies ist besonders nützlich für abfliegende Passagiere, die ein negatives Testzertifikat für ein bestimmtes Reiseziel benötigen.

Ecolog, der Laborbetreiber, verfügt über ein nach ISO 15189 akkreditiertes Labor, wodurch die Ergebnisse international gültig sind.

Praktisch

  • Öffnungszeiten: Von 3:30 Uhr morgens bis Mitternacht.
  • Anmeldung: Melden Sie sich im Voraus auf der Website des Laborbetreibers Ecolog oder vor Ort an. Bitte beachten Sie, dass es bei der Anmeldung vor Ort zu einer Warteschlange kommen kann.
  • Preis: 67€ (Standardtest) / 135€ (Schnelltest) / 46.81€ (für rote Zone/Aktivierungscode - bezahlt von NIHDI)

* Das Ergebnis des Schnelltests hängt davon ab, wann der Test durchgeführt wurde. Bei Tests, die vor 6 Uhr morgens durchgeführt wurden, wird das Ergebnis zwischen 10 und 11 Uhr morgens vorliegen. Wenn der Test zwischen 6 Uhr morgens und 16 Uhr abends durchgeführt wurde, erhalten Sie das Ergebnis nach 4 bis maximal 6 Stunden. Für Tests, die nach 16.00 Uhr abgelegt wurden, erhalten Sie das Ergebnis am nächsten Tag zwischen 10.00 und 11.00 Uhr.


Haben wir Ihre Frage beantwortet?


Powered by HelpDocs (opens in a new tab)