Ich habe einen FlightVoucher beantragt, möchte jetzt aber lieber eine Rückerstattung haben. Ist dies möglich?

Aktualisiert 5/5/21 durch FlorenceVanStaey

Die schweren und lang anhaltenden Auswirkungen der Covid-19-Pandemie lasten schwer auf der gesamten Reisebranche. Gemeinsam durchleben wir eine sehr schwierige Zeit, die außergewöhnliche Umstände und außergewöhnliche Lösungen erfordert. Eine dieser Ausnahmen besteht darin, dass es den Fluggesellschaften gesetzlich erlaubt ist, den Wert eines Flugtickets in einen Gutschein umzutauschen, anstatt eine Rückerstattung in bar zu erhalten. Dank dieses Systems haben die Passagiere die Gewissheit, dass sie ihr Geld nicht verlieren und das Recht behalten, ihren Flug zu einem späteren Zeitpunkt umzubuchen.

Wenn Ihr Flug vom Coronavirus betroffen war und Sie einen FlightVoucher angefordert haben, verwehrt Ihnen dies nicht das Recht auf eine Rückerstattung Ihres Flugtickets. Wenn Sie Ihren FlightVoucher nicht einlösen konnten oder wollen, steht es Ihnen frei, eine Rückerstattung Ihres Flugtickets zu verlangen. Beachten Sie, dass der Rückerstattungsprozess aufgrund der hohen Anzahl von Anträgen länger als üblich dauert.

Wir hoffen jedoch, dass Sie weiterhin bereit sind, Ihren FlightVoucher zu behalten und ihn gegen einen Flug mit uns einzutauschen. Wenn Sie Ihren FlightVoucher einlösen möchten, setzen Sie sich bitte vor dem 31. Mai 2021 mit uns in Verbindung. Ihre Reise muss am oder vor dem 31. Dezember 2021 beginnen.


Haben wir Ihre Frage beantwortet?


Powered by HelpDocs (opens in a new tab)