Kann ich mit einem Gipsverband fliegen?

Im Allgemeinen können Fluggäste mit einem Gipsverband fliegen.

Wir empfehlen Ihnen, ein ärztliches Attest über Ihre Flugtauglichkeit einzuholen und mitzuführen. Wenn Ihr Gips weniger als 48 Stunden vor dem Flug angebracht wurde, kann es zur Verbesserung der Durchblutung aufgespalten werden. Bitte wenden Sie sich an meda@brusselsairlines.com, um mehr zu erfahren.


Haben wir Ihre Frage beantwortet?


Powered by HelpDocs (opens in a new tab)